Gabriela Mossyrsch

Gabriela Mossyrsch
Harfe

Soloharfenistin im Orchester der Volksoper Wien www.volkoper.at .
Beginn des Harfenunterrichts mit neun Jahren bei Hubert Jelinek, ehemaliger Harfenist der Wiener Philharmoniker, mit 18 Jahren Abschluss des Studiums an der Musikhochschule in Graz mit dem Konzertdiplom, Fortsetzung des Studiums am Conservatoire National de Région de Paris bei Brigitte Sylvestre, Premier Prix à l’Unanimité.

Symphonische Orchestererfahrung bereits ab dem Alter von 19 Jahren in den Orchestern der Wiener Philharmoniker, der Wiener Symphoniker www.wienersymphoniker.at und des ORF Radio-Symphonieorchester Wien https://rso.orf.at unter anderem mit Pierre Boulez, Péter Eötvös, James Levine, Zubin Metha, Riccardo Muti, Georges Prêtre;

Leiterin einer internationalen Klasse für Harfe an der Musik und Kunst Privatuniversität der Stadt Wien, Lehrtätigkeit in Österreich, Frankreich, Polen, Slowenien und China (Meisterkurse, European Union Youth Orchestra).