Anne Harvey

Anne Harvey
Violine
Leitung Streicher

Die in Melbourne (Australien) geborene Geigerin Anne Harvey-Nagl begann ihr Violin-Studium bei Brian Blake, Nelli Shkolnikova und Spiros Rantos in Melbourne.1986 gewann sie den "National Youth Concerto Competition". 1990, nach ihrem Bachelor of Arts in Music (mit Auszeichnung) am Victorian College of the Arts, bekam sie das ANZ International Fellowship und das Pinschof Foundation Scholarship.

Diese Stipendien haben ihr ein Studium mit Prof. Günter Pichler an der Universität für Musik und darstellende Kunst in Wien ermöglicht.

Seit 2011 ist Anne Konzertmeisterin an der Volksoper Wien https://www.volksoper.at, davor war sie dort 12 Jahre lang Stimmführerin der 1. Violinen.

Anne ist zudem Konzertmeisterin des Wiener Opernball Orchesters, des Ensembles Kontrapunkte und des Wiener Mozart Orchesters, mit dem sie auch als Solistin auftritt.

Seit 1992 ist Anne Mitglied des Koehne Quartetts, sie ist auch Mitglied des Nexus Quartetts, Ensembles 5 und des Kammerensembles der Wiener Volksoper sowie der Wiener Biedermeier Solisten. 

Anne ist langjähriges Camp Styria Team-Mitglied und unterrichtet auch privat.